FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2019 2019-01-15T23:38:12+00:00 Admin ~/ Sicherheitskennzeichnung Wasser & Schifffahrtsamt ~/?x=entry:entry190111-142126 2019-01-11T14:21:26+00:00 2019-01-11T14:21:26+00:00

Anforderungen an die Sicherheitskennzeichnung von Fahrzeugen und Geräten sind von der DIN 30710 vorgegeben. Entsprechend der DIN müssen an der Vorder- und Rückseite jeweils 8 Normflächen angebracht werden.
Wir benutzen hierfür das Material der Firma Orafol, welches sich hervorragend verarbeiten und auch wieder entfernen lässt.

Die alten Kennzeichnungen wurden von uns bei den Fahrzeugen des Wasser & Schifffahrtsamt entfernt und eine neue haltbarere Kennzeichnung verklebt. 
Gerne beraten wir Sie, um auch Ihre Fahrzeuge nach DIN zu kennzeichnen. Einfach hier klicken.

KFZ BESCHR 09.jpg

Thekenbeschriftung aus alt mach neu ~/?x=entry:entry190109-175931 2019-01-09T17:59:31+00:00 2019-01-09T17:59:31+00:00

Aus alt mach neu. Die Experten ums schleifen, reinigen fräsen und glätten aus Hünxe sind in den neuen Räumlichkeiten angekommen. Hier existiert bereits eine hochwertige Theke. Jedoch die Farbe blau der Theke passte so gar nicht zum Firmen Corporate Identy von Schwamborn.
Auch die einzelnen Paneele der Front gefielen unseren Auftraggebern überhaupt nicht. Glatt und in den Farben grau, orange und weiß sollte die Theke ihre Wirkung nicht verfehlen.
Maß genommen, fertigten wir angepasste Aluverbundplatten, die wir mit hochwertiger grauer Oracal Folie bezogen haben. Darauf wurde dann mit weißen Elementen die Keywörter und Produkte der Firma verklebt. Die Kanten der Theke wurden mit derselben grauen Folie kaschiert. Die Fronten und Flügeltüre wurden mit den neuen Platten verklebt.
Zeitgleich fertigten wir noch Glasetched Folie mit ausdekupierten Elementen für die hintere Raumabtrennung. Auch die Türbeschriftung wurde in den Hausfarben neu aufgebracht.

Jetzt heißt es Theke frei und viel Freude mit dem neuen Design. Wir bedanken uns für den tollen Auftrag.

Unser Motto: Wir fertigen Einzelstücke “Von der Stange kann jeder” wurde dieser Auftrag mal wieder gerecht.

Schwamborn01.jpg
Schwamborn02.jpg

Neuer Wegweiser für LaserTag Duisburg ~/?x=entry:entry190109-164348 2019-01-09T16:43:48+00:00 2019-01-09T16:43:48+00:00

Die Vorgabe war, dass die spannende und beliebte Teamsportspielstätte in Duisburg Kasslerfeld besser gefunden wird. Im oberen Bereich der Einfahrt zur Eventhalle befindet sich eine alte Werbeanlage, die in Pfeilform die Richtung der Halle weist.
Da die alten Acrylglashauben der Werbeanlage nicht mehr neutralisiert werden konnten, entschieden wir uns mit dem Kunden für eine Variante aus Aluverbundplatten, die mit externen LED Strahlern ausgeleuchtet werden sollten.
Die Platten decken dabei die alten Acrylglashauben ab. Ein hochglänzender Digitaldruck, der auf Oracal Material von uns gedruckt wurde, lässt den Firmennamen auch von Weitem gut erstrahlen. Damit man auch in der dunklen Jahreszeit die Eventhalle gut findet, montierten wir unsere selbst gefertigten Alu-Abstandshalter, die mit modernen und energieeffizienten Strahlen bestückt wurden.

Wir bedanken uns für den schönen Auftrag und hoffen das die Teamplayer gut punkten können beim Wetteifern.

Laser Tag Beschriftung.jpg

CWS-boco Wandfolierung ~/?x=entry:entry190109-154801 2019-01-09T15:48:01+00:00 2019-01-09T15:48:01+00:00

CWS Boco steht für Hygiene und innovative Lösungen im Bereich moderne Toiletten. So wurde in der Haniel Akademie in Duisburg Ruhrort eine hochmoderneToilette mit einer ganz besonderen Hygiene gestaltet.
Damit die Wände nicht zu steril wirken, sollten die Wände in einem modernen Design erstrahlen. Man entschied sich für ein Arktisbild mit einem Eisberg und viel Wasser. 
Chick und oberflächengeschützt sollte die Wand werden. Wir entschieden uns für ein polymeres Material mit mattem Laminat vom Hersteller Avery Dennison. Die Folien wurden von uns auf die Platten aufgezogen und montiert.

Wir bedanken uns bei unseren Aufraggebern und können ganz klar bestätigen: Toilette geht auch anders.

CWS boco Wandbeschriftung 01.jpg
CWS boco Wandbeschriftung 02.jpg

Neue Pylon Beschriftung bei EUROPART ~/?x=entry:entry181023-162110 2018-10-23T16:21:10+00:00 2018-10-23T16:21:10+00:00

EUROPART Duisburg hat eine neue Beschriftung von uns erhalten. Hierbei wurden von uns wieder Folien der Firma Orafol verarbeitet. Auch die Scheiben wurden von uns mit neuen Stegen zur Befestigung verklebt.
Alter Pylon und neues Erscheinungsbild. Uns zeigt es mal wieder: Es muss nicht alles ersetzt werden. Eine Aufbereitung reicht in den meisten Fällen vollkommen aus, damit die Werbeanlage in neuem Glanz erstrahlt.
Natürlich wechseln wir auch alle Leuchtmittel oder ersetzen diese durch moderne LED Technik.

Wir bedanken uns für den tollen Auftrag bei der Firma EUROPART
 
EOROPART_01.jpg

Umrüstung auf moderne LED-Technik bei UnionStahl ~/?x=entry:entry180719-143054 2018-07-19T14:30:54+00:00 2018-07-19T14:30:54+00:00

Die Firma UnionStahl GmbH aus Duisburg beauftragte uns ihre zwei 16m Werbeanlagen wieder instand zu setzen die nach etlichen Betriebsjahren und Stunden teilweise ihre Funktion aufgegeben hatten.
So waren die verschraubten farbigen Acrylglaselemente aus den Halterungen gebrochen. Hier wurden von uns alle Scheiben neu verklebt und mit DIN Muttern und neuen Unterlegscheiben fixiert.
Die gebrochenen Scheiben wurden geklebt und im hinteren Bereich fixiert. Zum Schluss entfernten wir alle Leuchtstoffröhren und ersetzten die gesamte Elektrik durch LED Technik. So wurden aus fast 4000W knappe 790W.
Eine Energieersparnis, die sich auf Dauer lohnt.
Die Streifenbildung durch die viel zu nah montierten Leuchtstoffröhren war dann auch Geschichte.
Um die Elektrik immer zugänglich zu machen, ohne die Anlagen öffnen zu müssen, fertigten wir Schaltschränke, die wir im Innenbereich der Hallen montierten.
Ein voller Erfolg, den hier die vorher /nachher Bilder bestätigen.

Wir bedanken uns bei der Firma Union Stahl GmbH und freuen uns, dass die Außenwerbeanlage jetzt optimal ausgeleuchtet ist.
Collage Union Stahl.jpgVorher Nachher.jpg

Neues Flachtransparent bei Wingen GmbH in Düsseldorf ~/?x=entry:entry180622-135351 2018-06-22T13:53:51+00:00 2018-06-22T13:53:51+00:00

Nach einem Sturmschaden beauftragte uns die Firma Wingen GmbH aus Düsseldorf ein neues Flachtransparent zu entwerfen und montieren. Hierzu bauten wir einen 12 Meter langen Rahmen aus eloxiertem Aluminium, in den dann Aluverbundplatten eingeschoben wurden. Nix von der Stange und extra auf Maß von uns angefertigt konnten wir den Rahmen diese Woche montieren.
Ein LED beleuchtetes Werbetransparent an der Außenfassade wurde von uns auch noch montiert. Gut sichtbar ist jetzt die Firma Wingen GmbH auf dem Vogelsanger Weg in Düsseldorf zu finden.

Wir bedanken uns für den tollen Auftrag und wünschen viel Erfolg in den neuen Räumlichkeiten.

Werbeanlage Wingen.jpg

DRUCKTRAUM goes to AVERY DENNISON ~/?x=entry:entry180608-183701 2018-06-08T18:37:01+00:00 2018-06-08T18:37:01+00:00

AveryDennison REDCARPET.png
Dieses Jahr lud uns die Firma Gabler ein, mit zum REDCARPET der Firma Avery Dennison vom 7.-8. Juni nach Oegstgeest zu kommen. 
Nach einer netten Begrüßung konnten wir die Produktionsstätte der Firma Avery Dennison besichtigen. Es gab viel zu sehen und viel zu erklären. Unter anderem wurde uns das Color-Match Labor gezeigt, in dem Labor werden Folienfarben auf Kundenwunsch angemischt, um dann anschließend im Werk gegossen zu werden. Das Gießwerk ist hochmodern und effizient ausgestattet.
Danach ging es zu Avery Dennison Europazentrale nach Oestgeest. Nach einem kurzen Check-in konnten wir auch hier die Labore der Firma besichtigen. Unter anderem werden hier die verschiedenen Produkte unter extremen Wetter- und Klimabedingungen getestet. Daumen hoch für die tollen Erklärungen von Sven Wilsmann (Sales Manager Germany) von Avery Dennison, der uns die beiden Tage begleitet und geführt hat.
Am Abend des ersten Tags gab es zum Abschluss eine Fahrt mit allen Teilnehmern nach Amsterdam zu einer Grachtenfahrt mit Dinner auf einem Boot.

Am 2. Tag konnten wir dann in verschiedenen Vorträgen die neuesten Produkte von Avery Dennison kennenlernen. Im Anschluss gab es einen theoretischen und praktischen Teil zum Thema Car Wrappping. In praktischen Anwendungen hatten wir die Möglichkeit Folien und deren Verarbeitung zu testen. Auch die Firma Gabler war mit 3 Mitarbeitern vertreten. In gemeinsamer Runde hatte man die Möglichkeit die Mitarbeiter der Firma mal persönlich kennenzulernen denn seit vielen Jahren telefoniert man aber so wird der zukünftige Kontakt zum Lieferanten noch ein bisschen verfestigt. Ein tolle Idee der Firma Gabler aus Dortmund. Wir bedanken uns bei dem gesamten Team für die tolle Veranstaltung und die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt.

RedCarpet2018 Avery.jpg